To use this site, please enable Javascript.
Wed, Mar 3, 2021
KFC Uerdingen 05
KFC Uerdingen
Rank no. {n}  
FC Ingolstadt 04
FC Ingolstadt Forum
Rank no. {n}  
Info
KFC Uerdingen 05   FC Ingolstadt 04
Stefan Krämer S. Krämer Manager T. Oral Tomas Oral
6,25 m € Total market value 7,55 m €
26,4 ø age 25,4
Hidde Jurjus H. Jurjus Most valuable player M. Stendera Marc Stendera
Spread the word

20. Spieltag: KFC Uerdingen 05 - FC Ingolstadt 04

Aug 3, 2018 - 11:24 AM hours
Klar ist der Kader für die 2 Liga sehr stark aber nach dem 1 Spieltag schon ne Trainerdiskusion zu entfachen finde ich fehl am Platz. Sollten die nächsten Spiele ebenfalls in die Hose gehn wird es sowieso zu einer Trainerdiskusion kommen.

Wenn man die Verganheit Leitl und des Vereins kennt wird das sowieso ein sehr heikles Thema werden.

Noch hoffe ich das Leitl mit seinem Trainerstab die Mannschaft in die Spur bringt......

•     •     •

"Schanzer ein Leben lang"

FC Ingolstadt 04 : 2015 deutscher 2. Ligameister
ESV Ingolstadt: 1979 deutscher Amateurmeister
Die Trainerdiskusion war noch nie beendet und immer Gegenwart in Ingolstadt und einfach so zur Tagesordnung überzugehen wäre unverantwortlich. Mir wäre auch lieber man müsste sich die Frage der Tauglichkeit des trainers nicht stellen, aber davor die Augen verschließen und sagen nach vier oder fünf Spielen damit zu beginnen, wäre absolut falsch. Gerade hier kann und muss diese Diskussion geführt werden und außerdem cdarf man jetzt nicht nur diesen Spieltag heran ziehen, nein diese schlechte Leistung ist Saison übergreifend und daher bedenklich.
Dieses negative über den Trainer kommt mir vom letzten Jahr irgendwie bekannt vor, da hatten wir doch jemanden hier? Lasst die mal machen jetzt

•     •     •

FC-Ingolstadt
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Lucas Galvão
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Diawusie
-
Kittel
-
Pledl
-
Lezcano
-
Knaller
Wunschaufstellung
Zitat von supertaxler
Dieses negative über den Trainer kommt mir vom letzten Jahr irgendwie bekannt vor, da hatten wir doch jemanden hier? Lasst die mal machen jetzt


Ich war deutlich dagegen mit Vier und Leitl weiter zu machen.
Vier hat seine Hausaufgaben gemacht.
Leitl muss jetzt auch liefern, denn das was man in Regensburg gesehen hat waren halt alte Muster.
Ich hoffe dass es nur ein Ausrutscher war und jetzt zu Hause die Fürther weggehauen werden.
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Lucas Galvão
-
Kerschbaumer
-
Schröck
-
Pledl
-
Kittel
-
Röcher
-
Lezcano
-
Knaller
Das wäre meine Wunschaufstellung, Pledl war noch gegen den Jahn einer der besseren bei uns. Würde ihn auf rechts ziehen.

Hoffe nur das diesmal Dario aus einem Meter das Tor trifftugly

•     •     •

"Schanzer ein Leben lang"

FC Ingolstadt 04 : 2015 deutscher 2. Ligameister
ESV Ingolstadt: 1979 deutscher Amateurmeister
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Paulo Otávio
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Diawusie
-
Kittel
-
Röcher
-
Lezcano
-
Knaller
Zum Spiel in Regensburg: Nach einer für mich ersten Halbzeit, die okay war, nicht mehr und nicht weniger bekommt man kurz vor der Halbzeit ein Gegentor, wo ich mich gefragt habe, ob Osawe auch schon jemals einen Zweikampf bestritten hat, UNFASSBAR!!! So hinterher zu traben ist eine Frechheit und sollte eigentlich intern sanktioniert werden. Nach dem Gegentor ist man komplett eingebrochen, da kam gar nichts mehr, man hat sich nicht gewehrt. Das ist Einstellungssache und das ist leider nun mal Sache des Trainers. Ich sehe leider nicht dass es mit Leitl besser werden könnte, denn genau das war doch letztes Jahr auch schon unser Problem. Was Mijatovic nach den Spielen auch immer so von sich gibt ist unerträglich, allgemein wird mir im Verein einfach viel zu viel blöd daher geredet. Lange Rede kurzer Sinn: Ich bin ganz klar der Meinung dass man mit Leitl/Mijatovic niemals erfolgreich sein wird und deswegen muss meiner Meinung nach zeitnah ein Trainerwechsel erfolgen. Ich sage das auch schon nach dem ersten Spieltag, weil ich mir dessen eigentlich sehr sicher bin. Ich lasse mich aber auch gern eines besseren belehren, denn mit der Vereinslegende erfolgreich zu sein wäre natürlich toll.

Nun zum kommenden Spiel gegen Fürth. Einen Sieg sehe ich leider nicht in Sicht. Für mich waren gegen Regensburg Galvao, Gaus und Osawe ein Totalausfall, deswegen würde ich die 3 rausnehmen. Als LV würde ich Otavio spielen lassen, er könnte offensive Impulse über die Außen geben, das war ja auch recht dünn in Regensburg und er hat mir in der Vorbereitung eigentlich gut gefallen. Gimber würde ich in die IV ziehen, gegen den Ball und in Zweikämpfen hat er mich überzeugt, aber spielerisch war das leider Note 6 in Regensburg. Dafür hoffe ich, dass Schröck neben Kerschbaumer auf die 6 zurückkehrt. Kittel MUSS zurück auf die 10. Pledl war für mich in Regensburg mit einer der schlechtesten auf dem Platz, keine Ahnung was da viele gesehen haben wollen, engagiert ja, aber mit einer gefühlten 90 % Fehlpassquote. Röcher hat mir vor seiner Auswechslung gut gefallen, ihn drin lassen und auf die andere Flügelseite den schnellen und technisch deutlich versierteren Diawusie für Osawe rein. Vorne drin ist Leczano leider alternativlos, weil Kutschke noch blinder ist und Benschop leider noch nicht fit, in ihn setze ich große Hoffnungen.

Sorry für den langen Text, das musste jetzt alles mal raus.

Ich sehe für Freitag leider maximal ein 1:1 Unentschieden, lasse mich aber gern eines besseren belehren und hoffe auf eine Leistungssteigerung mit Sieg.

Auf gehts Schanzer, KÄMPFEN und siegen!!!!

•     •     •

Meine FCI Traumelf
Öczan
da Costa-Matip-Hübner-Suttner
Roger
Groß-Leitl
Buchner-Hartmann-Kittel

Bank: Lutz, Mijatovic, Soares, Cohen, Träsch, Caiuby, Demir,
Kader: Gunesch, Neuendorf, Pledl, Lex
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Lucas Galvão
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Pledl
-
Kittel
-
Röcher
-
Lezcano
-
Knaller
Wunschaufstellung
Das ist der erste vernünftige Kommentar den ich hier lese. Da hat sich wirklich einer mit dem Thema FC 04 auseindergesetzt und auch einiges verstanden. Wer hier auf Besserung hofft, hat das Spiel und seine Zusammenhänge, um das es geht nicht verstanden. Selbst sollte gegen Fürth gewonnen werden, was ich persönlich bezweifle, wird dies nur eine Eintagsfliege bleiben, da eine Saison sehr lange ist und stets besonnen und wohl dosiert gehandelt werden muss. Und genau ist das nun schon seit Dezember 17 in Ingolstadt nicht mehr der Fall. Der Bericht ist auch nicht zu lang wie ich finde, er hat viel Informationen, die man aber alle wissen muss, um zu so einen Urteil kommen zu können.
This contribution was last edited by TheGrumbler on Aug 8, 2018 at 9:34 PM hours
Zitat von TheGrumbler
Das ist der erste vernünftige Kommentar den ich hier lese. Da hat sich wirklich einer mit dem Thema FC 04 auseindergesetzt und auch einiges verstanden. Wer hier auf Besserung hofft, hat das Spiel und seine Zusammenhänge, um das es geht nicht verstanden. Selbst sollte gegen Fürth gewonnen werden, was ich persönlich bezweifle, wird dies nur eine Eintagsfliege bleiben, da eine Saison sehr lange ist und stets besonnen und wohl dosiert gehandelt werden muss. Und genau ist das nun schon seit Dezember 17 in Ingolstadt nicht mehr der Fall. Der Bericht ist auch nicht zu lang wie ich finde, er hat viel Informationen, die man aber alle wissen muss, um zu so einen Urteil kommen zu können.

Sehe es mittlerweile auch so. Seit dem seltsamen Pokalspiel gegen Paderborn im Dezember zieht sich diese schlechte Leistung wie ein roter Faden durch und scheinbar ist es vor allem ein Trainerproblem. Ganz offensichtlich war es letzten Samstag, als man sah, wie ein ein Beierlorzer und dessen Manschaft agierte und dann im Gegenpart Leitl.

Auffallend seit längerem ist auch die teils arrogante und überhebliche Art des Trainergespanns. Man hofft natürlich, dass es besser wird, allerdings stellt sich die Frage, aus welchem Grund sollte morgen etwas funktionierten, was die letzten 8 Monate nicht funktioniert hat?

Tippe auf max. 1 Punkt morgen, aber sehe es wie die Kollegen. Selbst bei einem Sieg wird das grundlegende Problem bleiben.

•     •     •

Schöni, please bring the box!
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Paulo Otávio
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Diawusie
-
Kittel
-
Leipertz
-
Lezcano
-
Knaller
Wunschelf

Bank: Buntic, Galvao ,Rinderknecht, Röcher, Kaya, Pledl

Galvao und Gimber können auch getauscht sein für eine brasilianische Seite in der Hoffnung, dass beide sich gut verstehen und harmonieren.

Diawusie spielte eine sehr gute Vorbereitung weshalb ich ihm Vorzug auf dem rechten Flügel gönnen würde.

Röcher würde ich auf jedenfall nachträglich auf Links einwechseln in der Hoffnung er tunnelt sich wieder gegen ermüdete Verteidiger durch.

Kaya und Rinderknecht auf die Bank um ihnen die Chance zu geben sich zu zeigen.
Krauße soll sich erstmal noch eingewöhnen.

Ich hoffe, dass wir kein rüdes Gebolze sehen sondern Flaches Kombinationsspiel.

Was mir am Ende aber am allerwichtigsten(!) ist -
früher wechseln und das Contingent sinnvoll nutzen.

•     •     •

- Fc Ingolstadt 04 - Real Sociedad San Sebastian - US Sassuolo -
Auch Traditionsclubs haben eins ohne Tradition begonnen. Gebt Jungen Vereinen ihre Chance zu wachsen.
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Matip
-
Gimber
-
Lucas Galvão
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Pledl
-
Kittel
-
Röcher
-
Lezcano
-
Knaller
Also ich war bzw. bin immer noch sehr enttäuscht von der Leistung der Mannschaft... habe mir auch mehr vorgestellt... vorallem nach den ganzen Neuverpflichtungen. Jetzt zählt nur ein Topspiel und vorallem ein 3er... sonst wird es wirklich sehr eng für Leitl... das Thema hatten wir ja schon in der letzten Saison. LEIDER muss man sagen, ein echter Schanzer und doch passt es nicht mit Leitl!!! Wie gesagt neue Mannschaft aber leider die gleiche Sch... wie davor. Da muss sich was ändern!!!! Und zwar nicht solange warten BITTE!!!!
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Brégerie
-
Gaus
-
Ananou
-
Neumann
-
Breitfeld
-
Kerschbaumer
-
Schröck
-
Kittel
-
Pledl
-
Röcher
-
Knaller
Auch Aufstellungsmäßig muss sich was ändern, man müsste sich nur trauen, aber initiative zeigen war noch nie der Stil unseres trainergespannes. Ich glaube, beim aufstellen des wunschteams festgestellt zu haben, wir haben neben den besprochenen Problemen, auch ein Problem in der Devensive. Würde aber dieser Aufstellung tatsächlich was zutrauen. Bregerie ist ein vielseitiger Spieler der im Prinzip alles spielen kann und wenn er schon mal da ist, sollte man ihm den Vortritt vor matip geben, der in einer zweitliga Mannschaft sportlich nichts mehr verloren hat. Leitl sollte das Team einfach nur mal rausschicken, ohne großartiger Ansage, einfach mal auf den Instinkt der Profis vertrauen. Dies wäre der nächste Punkt, Vertrauen schenken und auch mal Fehler verzeihen und nicht gleich was begonnenes wieder über den Haufen schmeißen. Hoffe auf einen Punkt, dann in Magdeburg nachlegen, dann bist wieder im Soll.
Diese Aufstellung ist ein Witz... Sorry!!!
Hallo TheGrumbler, bist wohl hier der Leukoplast 2.0.
Du schreibst genau den gleichen Müll, immer totale Hetze gegen alles und jeden im Verein. Das man mit unserem Trainerteam unzufrieden ist kann ich ja verstehen, aber was du so von dir gibst. augen-zuhalten

Schreibst was von Problem Defensive und kommst dann mit so einer Aufstellung? Lässt mit Gaus den schwächsten drin und Ananou, nimmst aber mit Galvao und Gimber die besten hinten raus? Und Matip ist wohl immer noch einer der besten IV in der Liga was Stellungsspiel und direkte Zweikämpfe angeht. Er ist halt langsam geworden und seine Pässe sind nicht mehr ganz so gut.

Ich hoffe du trollst nur und meinst das nicht wirklich ernst was du so schreibst.

Oder bist du sogar Leukoplast nur unter neuen Namen?
Deine Kinderstube scheint wohl nicht die beste gewesen sein, aber ist in Ordnung ich kann damit leben. Bei deiner Ahnungslosigkeit, könnte hinter deinem pseudonym sogar Stefan Leitl stehen.
Ich möchte fast wetten dass er es ist oder ein enger Verwandter

•     •     •

FC-Ingolstadt
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Lucas Galvão
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Krauße
-
Pledl
-
Lezcano
-
Kittel
-
Knaller
Hoffe wir haben nen guten Heimspiel Auftakt

•     •     •

FC-Ingolstadt
Dream team: FC IngolstadtFC Ingolstadt
-
Ananou
-
Gimber
-
Matip
-
Lucas Galvão
-
Schröck
-
Kerschbaumer
-
Krauße
-
Pledl
-
Lezcano
-
Kittel
-
Knaller
Hoffe wir haben nen guten Heimspiel Auftakt

•     •     •

FC-Ingolstadt
Zitat von TheGrumbler
Deine Kinderstube scheint wohl nicht die beste gewesen sein, aber ist in Ordnung ich kann damit leben. Bei deiner Ahnungslosigkeit, könnte hinter deinem pseudonym sogar Stefan Leitl stehen.

Keine Angst, meine Kinderstube war gut, sonst hätte ich dich beleidigt.
Also ich sehe die Probleme in Sachen Mentalität, nicht vorhandene Impulse von außen usw. schon.
Aber mit Ahnungslosigkeit willst du mir jetzt bestimmt sagen, dass Gaus unser bester in der defensive ist.
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.